Firnisabnahme und Neuauftrag bei einem Tafelgemälde

Beim Firnis handelt es sich um einen farblosen Schutzauftrag über der Malschicht. Dieser vergilbt mit der Zeit durch Lichteinfluss und verfälscht so die ursprüngliche Farbigkeit. Mit der Abnhame des vergilbten Firnisses und einem Neuauftrag kann der originale Farbeindruck eines Gemäldes wiederhergestellt werden.